3 Schritte zum Erfolg der mobile App

App bewertungen kaufen

Mit Suchanzeigen werben

Suchmaschinenwerbung bringt Ihrer App sowohl Präsenz als auch Downloads.

Eine Studie von Google und Ipsos ergab, dass 27% der Menschen ihre Apps über Suchmaschinen entdecken. Da Suchanzeigen die Nutzer zum Zeitpunkt der Kaufabsicht erreichen, sah Google auch, dass 50% der App-Downloads auf dem Handy von Suchanzeigen gesteuert werden. Um mit der Erstellung von Suchanzeigen zu beginnen, steigen Sie in Google Adwords ein und erstellen Sie eine App Install-Kampagne. Als nächstes richten Sie die Konvertierungsverfolgung ein, damit Sie sehen können, wie viele Downloads, Installationen und ersten Öffnungen Sie erhalten.

Diese Kennzahlen zeigen Ihnen, wo Sie Ihre Anzeigentexte und Targeting für maximale Wirkung und minimale Kosten verfeinern können.

2. Ermutigen Sie Benutzerbewertungen

Das Bitten um Rezensionen wird Ihnen helfen, die Fangemeinde zu vergrößern, die Sie benötigen, um neue App-Nutzer zu gewinnen.

Laut der Berichtsplattform BrightLocal vertrauen 88% der Befragten Bewertungen von anderen Verbrauchern ebenso wie Empfehlungen aus persönlichen Kontakten. Reviews nützen Ihnen, indem sie Engagement, Glaubwürdigkeit und Loyalität für Ihre App schaffen.

Sie können neben den Sonderangeboten und Updates, die Sie über In-App-Benachrichtigungen liefern, Rezensionen anfordern. Denken Sie daran, dass Benachrichtigungen auf Berechtigungen basieren, so dass Benutzer Benachrichtigungen wahrscheinlich deaktivieren oder die App deinstallieren werden, wenn sie zu viele Nachrichten erhalten.

Eine weitere schnelle und effektive Methode ist es Benutzerbewertungen zu kaufen gerade am Anfang können Sie so schnell Trust aufbauen und verdienen so mehr Aufmerksamkeit und dadurch mehr Verkäufe.

Gamification ist die Ergänzung der Spielmechanik in Ihrer App-Marketingstrategie. Wenn Sie ein wenig Spaß haben, können Sie den Bewertungsprozess für Benutzer anregen und mehr Feedback generieren.

Installieren Sie ein App Review Plugin, um den Feedback-Prozess zu optimieren. Dann erstellen Sie Ihr eigenes Review-Popup und bieten Sie Anreize, wie es Celebrity Guess tut.

Gute Bewertungen sind das Ergebnis eines guten Timings.

Lassen Sie die Benutzer die App genießen. Fordern Sie dann nach einer positiven In-App-Erfahrung eine Überprüfung an.

Mobile apps

3. Bieten Sie einen hervorragenden Kundenservice

Der hervorragende Kundensupport ist der Schlüssel zur Schaffung einer großartigen Mundpropaganda und weniger negativen Bewertungen.

Wenn dies effektiv durchgeführt wird, ermöglicht Ihnen der Kundensupport die Interaktion mit den Benutzern, so dass Sie ein Gefühl der Loyalität und Loyalität entwickeln können.

Erleichtern Sie es den Benutzern, mit Ihnen zu interagieren und ihre Probleme zu äußern. Installieren Sie eine Schaltfläche „Feedback senden“, mit der Sie verbunden sind:

  • E-Mail
  • In-App-Chat-Funktion
  • Soziale Medien

Twitter und Facebook sind sowohl effektive als auch kostengünstige Supportkanäle für die Vermarktung Ihrer mobilen App. Fast 70% der Kunden haben Social Media für den Support genutzt – und 33% bevorzugen es.

Hosting-Kundenbetreuung auf Social Media präsentiert auch die Gleichgesinnten, Aktien und Kommentare, die Sie von der Hilfe erhalten. Dieser positive soziale Beweis hilft Ihnen, Downloads für Ihre App voranzutreiben.

Achten Sie nur auf eine schnelle Antwort, da 60% der sozialen Nutzer eine Antwort innerhalb einer Stunde erwarten, so Social Media Today.

Eine schnelle Antwort minimiert das Risiko negativer Erfahrungen, so dass Sie mehr Fünf-Sterne-Bewertungen erhalten können.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*